ENR2017-0009

Datum: 11.05.2017

Einsatzanlass:  Betreuung nach Personenunfall DB

Einsatz Örtlichkeit: Bahnhof Düren

Einsatzkräfte: 0:2:4

Alarm: 07:53 Uhr

 

Erneut wurde der Medical Service durch das Notfallmangment der Deutschen Bahn alarmiert. 

Im Bahnhof Düren kam es zu einem Personenunfall. In dessen folge wurde der gesamte Bahnbetrieb eingestellt um die Maßnahmer der Rettungskräfte zu ermöglichen. 

Durch die Einsatzkräfte des MSD, die bereits nach wenigen Minuten vor Ort waren, wurden die Reisenden betreut.  Seitens der Bahn wurde ein Busnotverkehr eingerichtet.

Durch den Einsatzleiter des MSD, der durchgehend in Kontakt mit dem Mitarbeiter des Regio Notdienstes steht in solchen fällen, konnten an die Helfer und Reisenden zeitnah alle wichtigen Informationen weitergegeben werden.

der Einsatz wurde um 09.35 Uhr beendet.

24 Stunden erreichbar über unsere Alarm Telefonnummer: +49 1520 80 55 000